Montag, 12. - Dienstag, 13. Oktober 2020

Appenzellerland

1/7

Sanft hüglige Bergwiesen zwischen dunklen Tannenwäldern, tief eingeschnittene Tobel, typische Bauernsiedlungen und farbige Häuser prägen das Appenzellerland, das malerisch zwischen dem Bodensee und dem Alpstein liegt. Mit drei markanten Bergketten und drei idyllischen Bergseen ist das Alpsteinmassiv Lebensraum einer einzigartigen voralpinen Pflanzen- und Tierwelt. 


Die Schwägalp am Übergang vom Toggenburg ins Appenzellerland ist einerseits Talstation der Seilbahn auf den Säntis, andererseits Ausgangspunkt interessanter Themenwanderungen. Atemberaubend wie die Schwebebahnfahrt ist auch der Panoramablick vom Säntis-Gipfel (2502 m. ü. M.) über die gesamte Region bis nach Süddeutschland und Österreich. 

 

Gais als Kur- und Ferienort bereits seit Mitte des 18. Jahrhunderts bekannt, erlebte seine wahre Blütezeit bis Anfang des 20. Jahrhunderts, als Molkenkuren gegen vielerlei Krankheiten eingesetzt wurden. Unser Hotel zur Krone auf dem preisgekrönten Dorfplatz bietet gemütliche Zimmer und ist bekannt für regionale und traditionelle Köstlichkeiten.

 

Da, wo der Bodensee wieder zum Rhein wird, liegt das Städtchen Stein am Rhein. Es ist berühmt für seinen gut erhaltenen Altstadtkern mit bunten Fassaden und Fachwerkhäusern. 

 

1. Tag
Herzlich willkommen an Bord! Wir reisen über Sursee - Zug- Unterägeri auf den Ratenpass (Kaffeehalt). Weiterfahrt über den Ricken und durchs Toggenburg auf die Schwägalp. Freier Mittagshalt: Steigen Sie mit der Bahn auf den Sänits oder wandern Sie über die interessanten Themenwege. Anschliessend Weiterreise durchs hüglige Appenzellerland nach Appenzell. Freier Aufenthalt oder fak. Besuch der Appenzeller Alpenbitter AG mit Führung. Danach kurze Fahrt ins schmucke Dorf Gais, Hotel Check-In und Abendessen. 

 

2. Tag
Nach dem ausgiebigen Frühstück reisen wir am Ufer des Bodensees entlang bis ins malerische Städtchen Stein am Rhein. Wir flanieren durch das schmucke Städtchen mit den bunten Fachwerkhäusern und geniessen die Mittagspause am Rhein. Anschliessend gemütliche Heimreise via Hallau - Bad Zurzach - Birrfeld - Langenthal mit Zvieristopp unterwegs. 

entspannen und geniessen
im reist reisebus mit:

✓ erfahrenem Chauffeur

✓ kompetenter Reisebegleitung
✓ 1x Kaffee und Gipfeli am 1. Tag
✓ 1x Übernachtung im Hotel Krone, Gais
✓ 1x Frühstück
✓ 1x Nachtessen
✓ Strassengebühren & Steuern


Preis pro Person  
im Doppelzimmer                   CHF        290.–
im Einzelzimmer                     CHF        315.–

Preis pro Person für Geburtstagskinder November/Dezember

im Doppelzimmer                   CHF        225.–

im Einzelzimmer                     CHF        250.–
 

zusätzlich 
Oblig. Annullierungs- 
und SOS-Schutz                      CHF          15.–

fak. Säntisbahn Berg-

und Talfahrt                              CHF          42.
fak. Säntisbahn Berg-

und Talfahrt mit

Halbtax/GA                               CHF          28.

<< REISE AUSDRUCKEN

Appenzellerland anfragen

entspannen und geniessen

Wir freuen uns auf

Ihre Online-Anfrage!

Wir werden umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Sie über alle wichtigen Details informieren.

Ihr reist reise Team.

Rufen Sie uns an, falls SIe fragen haben.

Tel. 034 437 07 77

reist reisen gmbh

Bahnhofstrasse 15

CH 3457 Wasen im Emmental
Tel.: +41 (0)34 437 07 77

Fax: +41 (0)34 437 01 12

reisen@reist-reisen.ch