Freitag, 23. - Dienstag, 27. Oktober 2020

Törggelefest im Südtirol

1/9

Wenn die Tage kürzer werden und der Wald sich golden färbt, dann beginnt in Südtirol die Törggele-Zeit. Der alte Südtiroler Brauch des Törggelen ist ein Fest für alle Sinne mit kulinarischem Genuss, gemütlichem Zusammensein umrahmt von typischen Volksmusikklängen. Serviert werden herzhafte Speisen wie geröstete Kastanien, Nüsse, Speck, Kaminwurzen oder auch eine deftige Schlachtplatte mit Sauerkraut. Weinliebhaber kosten bei dieser Gelegenheit den jungen Wein der in den Südtiroler Rebbergen angebaut wird. Die gesamte Gebirgsregion der Dolomiten präsentiert sich in ihrer bunten, herbstlichen Farbenvielfalt. Strahlend blauer Himmel, verschneite Dolomitengipfel, idyllische Bergseen mit ihren goldgelben Bäumen ergeben eine einzigartige Symbiose, wie sie nur im Herbst zu finden ist. 


Das familiengeführte Hotel Waldheim*** in Natz-Schabs liegt an schöner Lage im Eisacktal. Es erwarten uns gemütlich eingerichtete Zimmer, köstliche Südtiroler Spezialitäten, gesellige Stunden an der Hotelbar und ein Wellnessbereich mit Pool, Sauna und Dampfbad. 
  
1. Tag
Herzlich willkommen an Bord! Anreise über Sursee - Hirzel - Sargans - Davos - Flüela - Zernez (Mittagshalt) - Ofenpass - Meran - Brixen bis nach Schabs. Check-in und Abendessen im Hotel. 

2. Tag
Wir fahren nach Brixen, in die älteste Stadt des Südtirols. Ein Besuch im Städtchen mit den mittelalterlichen Lauben, dem weissen Turm und dem Dom ist einmalig. Weiterfahrt nach Meranse und Besuch des Törggelefestes mit Klängen der Sieger des Grand Prix der Volksmusik „Die Ladiner und Nicole“. Südtiroler Speck, Käse und Wein gehören zu einem gemütlichen Törggelenfest im Meraner Land ebenso dazu, wie bekannte Heimatmelodien mit den Ladiner Musikanten.

3.Tag
Heute fahren wir durch die herrliche Bergwelt der Dolomiten. Vorbei an Alta Badia, über den Passo die Campologno reisen wir zum Wintersportort Arabba! Über viele Kurven erreichen wir das Pordoijoch. Weiterreise über das Sellajoch (2250m) mit dem wunderbaren Blick auf die Marmolada (3340m), die Königin der Dolomiten. Rückreise durchs Gödnertal, über das Hochplateau des Schlern nach Kastelruth und von dort zurück ins Eisacktal. Unterwegs kurzer Stopp in der Erlebniswelt der Holzschnitzerei in Ortisei. Freuen Sie sich auf das Törggele-Abendessen im Hotel. 

4. Tag
Ein altes Sprichwort aus dem Pustertal besagt: „Wer gut überwintern will, der muss auf dem Stegener Markt gewesen sein!“. In Stegen, einem Vorort von Bruneck, findet der grösste Markt Südtirols statt. Riesig ist das Angebot der Marktstände auf dem Marktplatz: Haushaltswaren, Kleider, Schuhe, Lebensmittel und Südtiroler Qualitätsprodukte, Spielzeugartikel - alles was Einheimische und Gäste zum Überwintern benötigen. 

 

5. Tag
Nach dem Frühstück gemütliche Rückreise mit Stopps unterwegs via Brenner - Landeck - Feldkirch - Sargans - Hirzel zurück zu den Einsteigeorten. 

entspannen und geniessen
im reist reisebus mit:

✓ erfahrenem Chauffeur

✓ kompetenter Reisebegleitung
✓ 1x Kaffee, Gipfeli 1. Tag
✓ 4x Übernachtung im Hotel Waldheim***
✓ 4x Frühstücksbuffet
✓ 3x Abendessen
✓ 1x Törggeleabendessen im Hotel 
✓ 1x Eintritt Törggelefest mit

    „die Ladiner und Nicole“
✓ 1x Mittagsimbiss inkl. Getränken am 2. Tag
✓ 1x Besuch Erlebnisschnitzerei Ortisei
✓ alle Ausflüge gemäss Programm
✓ Strassengebühren & Steuern


Preis pro Person  
im Doppelzimmer                   CHF        790.–
im Einzelzimmer                     CHF        850.–

 

zusätzlich 
Oblig. Annullierungs- 
und SOS-Schutz                      CHF          20.–

<< REISE AUSDRUCKEN

Törggelefest im Südtirol anfragen

entspannen und geniessen

Wir freuen uns auf

Ihre Online-Anfrage!

Wir werden umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Sie über alle wichtigen Details informieren.

Ihr reist reise Team.

Rufen Sie uns an, falls SIe fragen haben.

Tel. 034 437 07 77

reist reisen gmbh

Bahnhofstrasse 15

CH 3457 Wasen im Emmental
Tel.: +41 (0)34 437 07 77

Fax: +41 (0)34 437 01 12

reisen@reist-reisen.ch