Donnerstag, 10. – Freitag, 11. September 2020

Val d’Anniviers - Grimentz - Simmental

1/7

Das Val d’Anniviers mit seiner wilden, alpinen Landschaft ist eines der schönsten Walliser-Seitentäler. Berg- und Alpwirtschaft prägen über Jahrhunderte die vielfältige Kultur des Tals. Sonnengebräunte Häuser, urchige Speicher, sehenswerte Kirchen, und alte Mühlen erinnern an althergebrachte Traditionen. Grimentz, das malerische Bergdorf, liegt zuhinterst im Tal. Die enge Hauptgasse ist gesäumt von dunkelbraunen Holzhäusern, geschmückt mit hunderten von feurigroten Geranien. Die schönen alten Getreidespeicher sind ein beliebtes Postkartensujet. Im Burgerhaus aus dem Jahre 1550 reift in alten Lärchenfässern ein weisslicher Gletscherwein heran, eine Weinspezialität der ehemaligen Nomaden-Bauern. Mit der «Annivier-Libérte-Card» ist die Fahrt mit der Bendolla-Bahn auf die Alp Bendolla (2‘129m) kostenfrei. Der Ausblick auf die Walliser Hochalpen, den Dent Blanche, das Zinalrothorn und andere mehr, ist überwältigend. 


Gstaad auf 1'050m ist der Touristen-Magnet im Saanenland. Das Berdorf pflegt trotz Luxus-Chalets, Gourmet-Restaurants und der beliebten, kürzesten Shoppingmeile der Schweiz seine bäuerlichen Traditionen und Feste. 
Das renovierte Hotel Alpina*** in Grimentz mit dem ursprünglichen Charme eines Chalets bietet gemütliche, komfortable Zimmer und einen kleinen Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool. Der Küchenchef verwöhnt uns Gäste mit hausgemachten Walliser Spezialitäten. 

 

1. Tag
Herzlich willkommen an Bord! Via Bern - Avenches - Moudon erreichen wir zur Mittagszeit Sion. Die Kantonshauptstadt ist ebenso bekannt für ihre Schlösser und Burgen als auch für ihre eindrücklichen Denkmäler in der historischen Altstadt. Wir spazieren durch die kopfsteingepflasterten Gassen mit ihren Geschäften und kleinen Restaurants. Anschliessend Weiterreise bis Siders, wo wir ins südliche Val d’Anniviers abbiegen. Die Strasse führt über viele aussichtsreiche Kurven hinauf nach Grimentz. Hotel Check-in und danach Zeit zur freien Verfügung. Wir steigen mit der Bahn auf die Alp Bendolla oder flanieren durch die blumengeschmückte Hauptgasse. Später Abendessen im Hotel. 

 

2. Tag
Nach einem ausgiebigen Frühstück reisen wir zurück ins Rhonetal und von dort über den Col du Pillon nach Gstaad. Die Fahrt führt vorbei an Rebbergen, heimeligen Chalets und atemberaubenden Berggipfeln. Wir gönnen uns eine Pause im schmucken Dorfzentrum von Gstaad. Die Reise durch das vielfältige Simmental begeistert mit seinen grünen Wiesen, den Simmentaler Kuhherden und den wunderschönen Blumen geschmückten Häusern. Über den Schallenberg erreichen wir unseren Zvierihalt in Eggiwil. Anschliessend Heimfahrt in den Oberaargau. 

entspannen und geniessen
im reist reisebus mit:

✓ erfahrenem Chauffeur

✓ kompetenter Reisebegleitung
✓ 1x Kaffee und Gipfeli am 1. Tag
✓ 1x Übernachtung im Hotel Alpenblick***
✓ 1x Frühstücksbuffet
✓ 1x Abendessen
✓ 1x Anniviers-Liberté-Card
✓ Strassengebühren & Steuern


Preis pro Person  
im Doppelzimmer                   CHF        295.–
im Einzelzimmer                     CHF        325.–

 

für Geburtstagskinder September/Oktober

im Doppelzimmer                   CHF        230.–

im Einzelzimmer                     CHF        360.–

zusätzlich 
Oblig. Annullierungs- 
und SOS-Schutz                      CHF          15.–

<< REISE AUSDRUCKEN

Val d’Anniviers - Grimentz - Simmental anfragen

entspannen und geniessen

Wir freuen uns auf

Ihre Online-Anfrage!

Wir werden umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Sie über alle wichtigen Details informieren.

Ihr reist reise Team.

Rufen Sie uns an, falls SIe fragen haben.

Tel. 034 437 07 77

reist reisen gmbh

Bahnhofstrasse 15

CH 3457 Wasen im Emmental
Tel.: +41 (0)34 437 07 77

Fax: +41 (0)34 437 01 12

reisen@reist-reisen.ch